Hundephysiotherapie

- für Aktivität und Mobilität

- für mehr Lebensqualität

Anwendungsgebiete –vorbeugend und begleitend

‣Bei orthopädischen Erkrankungen des Bewegungsapparats

‣Bei neurologischen Krankheitsbildern 

‣Vor und nach Operationen

‣Unterstützend zur Prävention, zum Muskelaufbau, für verbesserte Koordination, bei Fehl- und Schonhaltungen, zur Gewichtsreduktion etc. 

 ‣Zur Erhaltung und Steigerung der Lebensqualität von Seniorenhunden

Therapieformen – aktive und passive Methoden

Folgende Leistungen biete ich in meiner Hundephysiotherapie-Praxis an:

‣ Aktive Bewegungstherapie

‣ Passive Bewegungstherapie

‣ Manuelle Therapie

‣ Detonsierende und tonsierende Massage

‣ Training von Koordination und Beweglichkeit in Bewegungsparcours

‣ Propriozeptionstraining

‣ Wärme- / Kältebehandlung 

‣ Gymnastricks für spezielle Muskelgruppen

‣ Lymphdrainage

‣ Analyse des Gangbildes

‣ Bestimmung des Fitness-Levels

‣ Akupunktur des Bewegungsapparats

Hundephysiotherapie ist eine unterstützende und begleitende Behandlung bei orthopädischen, traumatologischen und neurologischen Erkrankungen.

Bei bereits bestehenden Erkrankungen oder Einschränkungen liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit vor allem

- auf der Verbesserung und Wiederherstellung der Beweglichkeit und Mobilität
- dem Muskelaufbau
- der Schmerzlinderung
- der Verbesserung der physiologischen Funktionsfähigkeit
- der Unterstützung von Heilungsprozessen nach Operationen

Ziel ist es Ihrem Hund wieder Freude an der Bewegung zu ermöglichen und die Lebensqualität zu verbessern.
Es kommen immer mehrere Behandlungsmethoden in Frage und bilden so eine optimale Einheit für Ihren Vierbeiner.
Dabei wird die Hundephysiotherapie unterstützend zur tierärztlichen Behandlung eingesetzt.  
Sie soll und kann diese nicht ersetzen.

Ich stelle mich immer individuell auf Ihren Hund ein, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht.

- Heinz Rühman

Leistungen und Preise

Ausführliche Eingangsuntersuchung inkl. Ganganalyse und Erstbehandlung

ca. 60 bis 90 min

60,00 Euro

Behandlungseinheit Physiotherapie inkl. aller therapeutischer Hilfsmittel

ca. 30 min

30,00 Euro

Behandlungseinheit Physiotherapie inkl. aller therapeutischer Hilfsmittel

ca. 45 min

45,00 Euro

Hausbesuche sind bei entsprechender Indikation möglich. 

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Auf Grund des Kleinunternehmerstatus, gem. § 19 UStG, erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

Über mich – Doris Fried

Mit meiner Familie und diversen Tieren lebe ich in Hammel bei Neusäß. Nach einer Ausbildung zur Arzthelferin und anschließend zur Massage-Therapeutin und einer langjährigen Tätigkeit im Hessing Forum Medical Wellness in Augsburg-Göggingen kümmere ich mich heute vor allem am liebsten um das Wohlergehen von Hunden. Auch nach der Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin ist es für mich selbstverständlich mich immer weiter fortzubilden, denn

Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein

- Marie von Ebner-Eschenbach

Qualifikationen

2017

Abschluss der erfolgreichen Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin
Anerkannt vom Internationalen Tierheilpraktikerverband

– Atropa Akademie, Augsburg

Manuelle Therapie der Gelenke des Hundes

– Sabine Harrer (Dorn Therapiezentrum, Swisttal)

2017

2017

Palpation Bewegungsapparat Hund

– Sabine Harrer (Dorn Therapiezentrum, Swisttal)


Gymnastricks in der Physiotherapie

– Carmen Heritier (Triade, Steinhöring)

2018

2019

Sektionskurs „Unter die Haut“

– Prof. Dr. Fischer und Dr. Sabine Mai (Uni Jena)


Webinar Cauda Equina Syndrom

– Dr. rer. nat. Petra Walter, vetwissen

2019

2020

Akupunktur für den Bewegungsapparat

– THP Susanne Huber, Triade-Schule für Tierphysiotherapie, Neusäß

Kontakt


 Nachricht senden

 Info


Doris Fried

Telefon: 0176-21710349

E-Mail: info@hundephysiotherapie-fried.de

Facebook: Hundephysio Doris Fried

 Adresse


Gailenbacher Weg 7

86356 Neusäß (Hammel)

 Karte